Samstag, 30. Juni 2018

Keiner trennt uns - Jana von Bergner -Werbung-

Keiner trennt uns

Zu Beginn möchte ich mich bei der lieben Jana von Bergner bedanken, da sie mir dieses wunderschöne Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. Vielen lieben Dank. :-)
Das Buch ist etwas Besonderes, so viel schon mal verraten. 

 (Bildquelle: Selbst fotografiert, Cover: Jana von Bergner)

Autorin: Jana von Bergner
Titel: Keiner trennt uns 
Seitenzahl: 256
Preis: 9,99€
Erscheinungsdatum: 17.04.18


Meinung:

Heute möchte ich euch das Buch "Keiner trennt uns" von der lieben Jana von Bergner vorstellen. Vielen lieben Dank für das Rezessionsexemplar.
Es ist mir jedes Mal eine Freude und eine Ehre, euch die tollen Bücher vorzustellen.

Das Cover ist eher schlicht gehalten, trotzdem hat es seinen Charme. Läge es in einer Buchhandlung, würde es mich anziehen und ich müsste den Klappentext lesen.

Der Schreibstil ist flüssig, leicht und mit viel Emotionen geschrieben.

Hanna ist eine Frau die nicht loslassen kann. Sie möchten alles schaffen obwohl sie es längst nicht mehr psychisch kann. Meiner Meinung nach steht sie fast vor dem Burnout. Davon abgesehen ist sie meiner Meinung nach sehr aufopfernd und würde alles für ihren kleinen Bruder tun.
Eigentlich sollte eine 21jährige Frau sich auf ihr Medizin Studium konzentrieren, statt sich Sorgen um ihre Geschwister zu machen. Ich finde manchmal übernimmt sich Hanna sehr.

Marks Handlungen kann ich sehr gut nachvollziehen. Aber auch in Marks Leben läuft nicht alles rund. Vieles möchte er nicht wissen und verdrängt es, aber wie so oft holt es ihn immer wieder ein. 

Ich finde es sehr gut, dass die liebe Jana das Thema Aufopferung, wie ich es bezeichnen würde, gut thematisiert und es ihr somit sehr gut gelungen ist. Oft habe ich mit Hanna mitgefiebert, manchmal wollte ich sie durchschütteln, um ihr zu zeigen, dass sie sich mal auf sich selber und ihre Zukunft konzentrieren soll, statt ausschließlich auf die ihrer Geschwister.

Mein Fazit ist, dass das Buch oft unter die Haut geht. Es ist kein gewöhnliches Buch mit einer fast "normalen Story", sondern etwas Besonderes wie ich es vorher noch nie gelesen habe. Ich kann es jedem empfehlen, der etwas Besonderes und Einzigartiges lesen möchte. Es hat mir sehr gut gefallen, sodass ich dem Buch 5/5 Herzen vergebe.

Eure Rina

-Werbung-

Kommentare:

  1. Liebe Rina, herzlichen Dank für diese wundervolle Rezension zu meinem Roman. Ich habe mich sehr darüber gefreut. :) Deine Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana, sehr gerne und vielen Dank :-) Liebe Grüße Rina

      Löschen

Hier ist Platz für dein Kommentar ;-)

Der emmpfohlene Post für Dich

Wie die Erde um die Sonne - Brittainy C. Cherry - / Unbezahlte Werbung

Wie die Erde um die Sonne  Heute möchte ich euch ein sehr besonderes Buch vorstellen. Mit diesem Buch bzw. der Reihe verbinde ich sehr...